14.06.2019 / Allgemein / /

Danke

Nein! Wir sind alles andere als eine patriarchale Gesellschaft. Dies zu sagen, wäre denjenigen gegenüber nicht gerecht, welche alles dafür taten, dass es nicht so ist.

Heute danke ich allen, welche unsere westlichen Gesellschaften zu dem machen und machten, was sie heute sind. Gesellschaften, mit noch nie da gewesenen Freiheits-und Gleichheitsrechten. Ich danke allen Frauen und auch den Männern, welche sich für das Frauenstimmrecht stark machten.

Trotzdem: es gibt noch viel zu tun. Wir müssen die volkswirtschaftlich unersetzlichen 6.5 Milliarden Arbeitsstunden, welche von Männern, aber vor allem Frauen geleistet werden aufwerten. Sie dürfen nicht Biografielücke sein, sondern Kriterium für den Wiedereinstieg und Berufsleben oder bei der Aufnahme einer Ausbildung. Wir müssen die Vereinbarkeit von Familienarbeit-und Erwerbsarbeit fördern. Für unser bestens ausgebildeten Eltern. Wir wollen endlich katholische Priesterinnen werden. Bischöfinnen. Päpstinnen. Und angesichts der Tatsache, das mehr als 65 Prozent aller Frauen noch stimmen und wählen wie vor 80 Jahren, nämlich gar nicht, müssen wir stimmen und wählen gehen und uns wählen lassen.

Wählen ist die beste Demo.

Wir ziehen mit 45 CVP Frauen in den Nationalratswahlkampf. Danke auch dafür.